Clubmeisterschaft UH-DH-SL 2009

Der heutige Vormittag war ein richtig toller Herbsttag mit einem traumhaften Panoramaund viel Sonnenschein. Alle Teilnehmer und Gäste sind pünktlich eingetroffen und so konnte der Start zum Uphill auch rechtzeitig erfolgen. Für die ersten Photos sorgte unser Porsche – fahrender Didi, genannt „Borat“ mit stolzen 95 kg um die Hüfte.

Das erste Rennen – beim Uphill ist Repo wie erwartet super gefahren und hat seine Favoritenrolle voll erfüllt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen unser Karli Berger und unser Wagendorfer, Michael Zweidik. Die restliche Truppe ist brav gefahren und ist ganz gut ins Ziel gekommen.

Beim anschließenden Downhill, hat es die Gruppe um Markus Lierzer, den restlichen Bikern mal so richtiggezeigt und alle verblasen. Nach tollen Fahrten siegte Markus Lierzer vor Hirschböck Junior und Matthias Pirs.Auch die CC – Gruppe schenkte sich nichts und so gab es einen Dreikampf um die Plätze 6 – 8 zwischen ChristianSametz, Hannes Neubauer und Michael Zweidik. Toll gefahren mit viel Routine ist auch unser Hirschi Senior.Mit etwas Verspätung nach einem Sturz folgt unser Bernd Totz.

Der abschließende Slalom war wieder eine Domäne unserer Downhill – Truppe. Allen voran wieder unser Markus Lierzer. Die weiteren Plazierungen sind fast ident wie im Downhill. Einzig unser Martin Höller hatte Pech und zerstörte nach einem ordentlichen Abgang seine hintere Felge – Bilder dazu online.

Gratulation an die Sieger und vor allen Lob an die „Jungs“, die die Strecken wieder toll aufbereitet haben.

Zum Abschluß gab es Kaffee und Kuchen sowie kühle Getränke am Hauptplatz in Leibnitz bei unseremKaffeehaus Adanitsch.

Bis zum nächsten Jahr ………..

Cross Country Downhill